Bonsai Werkzeug

Bonsai Werkzeug

Ein Bonsai ist ein Baum, wenn auch in Miniaturform. Er bedarf grundsätzlich der gleichen Pflege wie seine großen Brüder. Da es sich bei Bonsai um eine bestimmte Kultivierungsform handelt, sind noch einige zusätzliche Pflegemaßnahmen erforderlich. Und für diese Arbeiten benötigen Sie das entsprechende Bonsai Werkzeug.

In der freien Natur wachsen die Bäume normalerweise ohne Eingriffe des Menschen. Anders dagegen die Kulturbäume. Egal, ob Nadelbäume, einfache Laubbäume oder Obstbäume: Sie werden kultiviert. Dabei kommen viele Techniken und Arbeitsschritte zum Einsatz, vom Umtopfen über das Pfropfen, Binden und Beschneiden, das Gießen, Düngen, Abmoosen bis hin zum Pflanzenschutz gegen Schädlinge und Krankheiten. Für all diese Dinge werden auch die entsprechenden Werkzeuge benötigt.

Auch ein Bonsai ist ein Baum, und er sollte gepflegt werden.

Die Bonsai-Werkzeuge entsprechen teilweise denjenigen, die auch bei den Arbeiten an großen Bäumen benötigt werden. Aufgrund der besonderen Kultivierungsform werden aber auch einige spezielle für den Bonsai benötigt. Es genügt deshalb nicht, einfach nur Mini-Ausgaben der großen Werkzeuge einzusetzen, also etwa Kindergartengeräte.

Die Bonsai-Werkzeuge werden speziell für diese Arbeiten entwickelt und auch im Fachhandel so angeboten. Die Preisspannen sind allerdings auch hier, wie so oft, beträchtlich. Und das ist meist auch eine Frage der Qualität.

Sie erhalten sowohl qualitativ minderwertige Bonsai-Werkzeuge im Baumarkt als auch qualitativ sehr hochwertige und entsprechend teure Werkzeuge für die Bonsai-Pflege im Bonsai-Fachhandel. Auch im Internet werden Sie schnell fündig. Dabei werden sowohl die einzelnen Geräte angeboten als auch Bonsai-Werkzeugsets.

Wir zeigen Ihnen, welche Werkzeuge Sie für Ihren Bonsai benötigen, wie Sie sie einsetzen und worauf Sie beim Kauf von Bonsai-Werkzeug achten sollten.

Die folgenden Bonsai-Werkzeuge gehören auf jeden Fall zur Grundausstattung:

Sie müssen diese Bonsai-Werkzeuge jedoch nicht alle gleich am Anfang Ihres Bonsai-Hobbies kaufen. Für manche Bonsai-Werkzeuge gibt es auch Alternativen – gute und schlechte.

  1. Abmoosscheibe zur Bonsai-Vermehrung

    Beim Abmoosen wird aus einem einzelnen Ast ein neuer Bonsai gestaltet. Dabei kann eine Abmoosscheibe wertvolle Dienste leisten. Während das Abmoosen selbst recht häufig beschrieben wird, wird die Arbeit mit einer Abmoosscheibe eher stiefmütterlich behandelt. Auch im Fachhandel sucht man nach einem solchen Hilfsmittel vergeblich. Abmoosscheibe selbst gebaut Einen sehr interessanten Artikel dazu hat Uwe… Read more »

  2. Astsaege

    Bonsai-Astsäge zum Kürzen der Äste und Wurzeln

    Eine Astsäge* kennen die meisten sicher von der Arbeit an großen Bäumen. Bonsai-Astsägen erfüllen den gleichen Zweck, sind aber an die besonderen Anforderungen für die Pflege eines Bonsai angepasst. Bei einer Bonsai-Astsäge sind die Zähne nach innen gerichtet. Dadurch sägt das Werkzeug nur bei Ziehen. Mit einer extrem scharfen Säge können Sie auch dickere Äste… Read more »

  3. Bonsai-Drahtzange zum perfekten Entdrahten des Bonsai

    Überall dort, wo Sie Ihren Bonsais mit Draht in Form bringen, benötigen Sie auch eine Drahtschere* oder Drahtzange*. Sie dient zum einen dazu, beim Beginn der Maßnahme den Draht abzuschneiden. Zum andern benötigen Sie die Bonsai-Drahtzange, wenn Sie den Draht wieder entfernen möchten. Vielleicht fragen Sie sich: Kann ich die Drahtwicklungen bei einem Bonsai denn… Read more »

  4. Bonsai-Erdschaufel

    Bonsai-Erdschaufel für Substrat und Wasser

    Eine Erdschaufel* gehört zur Grundausstattung bei der Bonsai-Pflege. Erwarten Sie dabei jedoch keine Miniaturausgabe der herkömmlichen Schaufel. Bonsai-Erdschaufeln sind vielseitig einsetzbar. Gartenarbeit ohne eine Schaufel ist undenkbar. Bei der Bonsaipflege kommen spezielle Erdschaufeln zum Einsatz. Sie sehen etwas putzig aus, sind aber optimal auf ihren Verwendungszweck abgestimmt. Drei Standardgrößen ohne und mit Siebeinsatz Vom Aussehen… Read more »

  5. Konkavzange

    Bonsai-Konkavzange zum perfekten Beschneiden des Bonsai

    Einige Bonsai-Werkzeuge sind für die Drahtarbeiten wichtig, wie zum Beispiel die Drahtschere* oder Drahtzange*. Andere Werkzeuge benötigen Sie für die Arbeit am Bonsai-Gehölz. Dazu gehört auch die Konkavzange. Auch wenn der Name anderes vermuten lässt: Die Konkavzange dient nicht dazu, Draht zu schneiden. Dazu verwenden Sie die Bonsai-Drahtzange. Die Konkavzange verwenden Sie, wenn Sie Äste… Read more »

  6. Bonsaibesen

    Bonsaibesen für Sauberkeit und Ordnung am Bonsai-Arbeitsplatz

    Einen schönen Garten erkennt man unter anderem daran, dass er ordentlich gefegt ist. Das gilt auch für den Bonsai-Garten. Hier kommen spezielle Bonsaibesen* zum Einsatz. Mit einem Bonsai-Besen reinigen und glätten Sie das Erdreich des Bonsai. Sie können damit Laub und Äste entfernen, aber auch Abdeckgranulat verteilen. Die Besen sind meist aus Kokosfasern. Bonsaibesen mit… Read more »

  7. Bonsaischere

    Die breite Bonsai-Schere schneidet alles

    Eine breite Schere* ist für die Pflege des Bonsai unerlässlich. Damit schneiden Sie fast alles, sogar dickere Zweige. Das Schneiden gehört zu den häufigsten Tätigkeiten bei der Pflege eines Bonsai-Bäumchens. Dabei sollten Sie allerdings das jeweils geeignete Werkzeug einsetzen. Für Drähte verwenden Sie eine Drahtschere oder Drahtzange, für Äste eine Konvexzange. Für die vielen anderen… Read more »

  8. Holzstab und Bambusstab für die Bonsai-Pflege

    Das wohl einfachste Bonsai-Werkzeug ist ein Holzstab oder Bambusstab. Dieses Gerät ist nicht nur einfach, sondern sehr preiswert und dabei vielseitig in der Bonsai-Pflege einsetzbar. Wenn Sie einen Bonsai einpflanzen beziehungsweise eintopfen, ist es wichtig, dass das Erdreich sehr fest angedrückt wird. Nur so hat der Bonsai ausreichend Halt und Standfestigkeit. Andernfalls kann das Bäumchen… Read more »

  9. Jin-Messer zum Schnitzen von Bonsai-Totholz

    Ein Jin-Messer gehört eher in die Hände des Bonsai-Profis. Nicht, weil es besonders scharf ist, sondern weil dieses Totholz-Werkzeug für fortgeschrittene Bonsai-Pflegetechniken verwendet wird.  Jin ist eine Technik, um bei einem Bonsai künstlich Totholz zu erzeugen. Der Bonsai sieht dadurch sehr alt und ehrwürdig aus. Er wirkt dadurch auch natürlicher. Denn in der freien Natur… Read more »

  10. Jinzange

    Jin-Zange hilft beim Abziehen der Rinde

    Eine Jinzange* ist für Jin- und Shari-Arbeiten am Bonsai unerlässlich. Denn für den Totholz-Effekt muss die Rinde abgezogen werden. Um bei einem Bonsai den Totholz-Effekt nach der Jin-Methode zu erzeugen,  ritzen Sie zunächst mit dem Jin-Messer die Rinde ein. Anschließend müssen Sie die Rinde vom Zweig abziehen. Das geeignete Bonsai-Werkzeug dazu ist die Jin-Zange. Jin-Zangen… Read more »